Musikalische Früherziehung… Musikgarten… Klavierunterricht… Gitarrentunterricht… Geigenunterricht… Irische Geige… Querflötenunterricht… Blockflötenunterricht… Gesangsunterricht…

Musikschule Bluemoon in Neumünster hat für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein hochwertiges Angebot für die musikalische Bildung. Die Musikschule bietet ein umfangreiches musikalisches Ausbildungsangebot an, Instrumentalunterricht im Bereich Klavier, Geige, Irische Geige (Irish Fiddle), Bratsche, Gitarre, E-Gitarre, Querflöte, Blockflöte,  sowie Gesang, Musikalische Früherziehung, Ensemble und Songwriting.

Philosophie

Musik und Kunst umgeben uns überall und sind ein wichtiger Teil unseres Lebens. Als Musiklehrerinnen liegt es uns am Herzen, unseren Schülerinnen und Schülern Liebe, Leidenschaft, Verständnis und Wertschätzung für die Musik zu vermitteln.

Jeder Mensch lernt unterschiedlich, daher passen wir unsere Lehrmethoden und Geschwindigkeit an die jeweiligen Stärken und Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Unsere Ausbildungen als professionelle Musikerinnen umfassen verschiedene Musikrichtungen, wie Klassik, Jazz und Pop. Wir achten auf wichtige Techniken und auf Disziplin. Unabhängig vom Alter und bereits vorhandenen Fähigkeiten gehört dazu zum Beispiel die richtige Handhaltung und Sitzposition, das Lesen der Noten, rhythmische Genauigkeit und das Training des Hörvermögens. Auch Musiktheorie und Harmonielehre sind wichtige Bestandteile der Ausbildung, die während der Unterrichtsstunden von uns angemessen adressiert werden. Das Training der Musikalität, die Fähigkeit zur Improvisation und des freien Spiels bis hin zu eigenen Kompositionen, sowie das Spiel in Ensembles mit anderen sind weitere Ziele unseres Ausbildungsangebots.

Neben dem Instrumental- und Gesangsunterricht bieten wir musikalische Früherziehung, Ensemble und Songwriting. Für musikalische Früherziehung arbeiten wir mit hochwertigen, ökologischen Instrumenten von der schwedischen Firma Auris. Uns ist bewusst, dass die Kinder die uns anvertraut wurden, ein feines und zartes Gehör haben, welches wir mit unserem hochwertigen Instrumentarium fördern und entwickeln möchten.

Der Kurs “Grundlagen Songwriting/Liederschreiben” bietet interessante Möglichkeiten für Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen musikalischen Hintergründen und Fähigkeiten (Anfänger und Fortgeschrittene). In dem Kurs wird Songwriting von Anfang an vermittelt. Dazu gehören Techniken, um Ideen, Gedanken und Gefühle zu sammeln und diese Anhand verschiedener Beispiele in einen Song umzusetzen. Es wird auf verschiedene Barformen, Rhythmen und Metren eingegangen und erklärt, was diese eigentlich sind und welchen Einfluss sie auf das Lied haben. Es wird gelernt, wie Melodie und Harmonie in Einklang mit dem Text und der Lyrik stehen. Das Umsetzen der Idee auf Papier und Notation im richtigen Format als Leadsheet sind weitere wichtige Bestandteile des Unterrichts. Wichtig ist natürlich auch das Betrachten und die Analyse von praktischen Beispielen aus den Medien und die Vermittlung des Berufsbildes als Songwriterin/Songwriter bzw. Musikerin/Musiker.

Ein Musikinstrument zu erlernen, erfordert Ausdauer und den Willen zu üben, d.h. Arbeit. Am besten gelingt dies, wenn das Üben im täglichen Ablauf eingebunden ist, man ein Ziel vor Augen hat (zum Beispiel mit einem Musikidol) und sich mit dem Musikstil beschäftigt, der einen am meisten interessiert.

Unser Ziel ist es, dass unseren Schülerinnen und Schüler Freude und Erfüllung beim Musizieren erfahren und sie sich auf jede neue Stunde und über das darin Gelernte und Vermittelte freuen.